Spezielle pflegerische Versorgung bei enterocutanen Fisteln oder Drainagen.
In:


Heilberufe Das Pflegemagazin 2016, 68 (6)

Stomapflege, Beratung, Anleitung und Schulung wenn die Blase entfernt werden muss.
In: Die Schwester Der Pfleger 55 Jahrg., 12/16

Medikamenten-Nebenwirkungen unter onkologischer Therapie bei Patienten mit Darmstomata oder Harnableitung. Die erforderliche Beratung und Betreuung für ein kontinuierliches, patientenorientiertes Handeln auch bei speziellen Versorgungssituationen.


Weitere Informationen auch unter
www.kok-krebsgesellschaft.de/zeitschrift/

In diesem Artikel erhalten Sie aus erster Hand Informationen zur S3- Leitlinie, Früherkennung, Diagnose, Therapie und Nachsorge des Harnblasenkarzinoms.
In:


MagSi© Magazin Stoma Kontinenz Wunde 70, 04/16

Advanced Nursing Praxis – Ein Interview von Andrea Weskamm auch zur Pflegeexpertise „Stomatherapie“.
In:


Die Schwester Der Pfleger 55 Jahrg., 03/16, Seite 42

Ein Interview zur Situation und immer noch vorherrschender Vorurteile.

In: ILCO-Praxis 02/16

Wie Betroffene informiert werden, und welche Informationen für Sie wichtig sind wird ebenso erklärt wie Informationen zur Auswahl der Produkte.


In: Angehörige Pflegen, 02/16

Zielgerichtete Antikörpertherapien werden bei Darmkrebs eingesetzt. Tipps bei parastomalen Hautproblemen auftretenden Versorgungsprobleme und für die adäquate Beratung während einer onkologischer Therapie.

In: Die Schwester Der Pfleger 54 Jahrg., 06/15

Praxisgerechter Einsatz von phasengerechter Wundversorgungs-Produkten in Kombination mit der Stomaversorgung.


In: MagSi© Magazin Stoma Kontinenz Wunde 67, 04/15