Medikamenten-Nebenwirkungen unter onkologischer Therapie bei Patienten mit Darmstomata oder Harnableitung. Die erforderliche Beratung und Betreuung für ein kontinuierliches, patientenorientiertes Handeln auch bei speziellen Versorgungssituationen.


Weitere Informationen auch unter
www.kok-krebsgesellschaft.de/zeitschrift/