Gabriele Gruber

Beratung

gg_ber200x100

Individuelle Beratung im Gesundheitswesen

Beraten heißt Ihre Anforderungen professionell zu lösen. Wenn Gutes noch besser gemacht werden soll, um mehr Effektivität oder Effizienz zu erreichen, bieten Ihnen die Instrumente des Projekt- und Prozessmanagement Praxisinhalte zu hinterfragen und Neuerungen motiviert umzusetzen.


Workshops oder Moderationen für Soll-Ist-Analysen für bevorstehende oder laufende Projekte, Veränderungen. Sie erhalten somit Bewertungen, Priorisierungen, Definition möglicher Maßnahmen für die Integration in die Praxis. Praxisworkshops: Stoma, Inkontinenz


Im Gesundheitswesen: „Entwicklung von Stoma-Standards im Krankenhaus/Rehakliniken oder bei ambulanten Nachsorgern“. Implementierung Nationaler Expertenstandard Harnkontinenz


Meine Angebote für Ihre Mitarbeiter als auch Teams in Krankenhäusern, Rehabilitationskliniken, im Homecareunternehmen/Sanitätshaus sowie für Einzelpersonen können individuell konzipiert werden. Wesentlicher Ausgangspunkt ist, bereits vorhandene Ressourcen, Kenntnisse, Fertigkeiten und Erfahrungen, entsprechend der vereinbarten Zielsetzung gefördert, erweitert oder ergänzt werden.


Weitere Angebote für Einrichtungen als Fortbildung oder als Bestandteil der innerbetrieblichen Weiterbildung zu Pflegefachthemen mit dem Schwerpunkt Stomapflege/therapie, Kontinenzförderung finden Sie unter: individuelle Dienstleistungsangebote.


Für Teams oder Einzelpersonen auch unter Coaching.